Veranstaltungen/Events

 

In Kapstadt finden viele internationale Veranstaltungen vom Karneval bis zum internationalen Jazzfestival statt; auch eins der zahlreichen Weinfeste sollte man unbedingt besuchen.

 

Cape Minstrel Carneval

Veranstaltertipp: Sprachreisen

Kolumbus Sprachreisen bietet Englisch Sprachreisen nach Südafrika, England, Irland, Australien, Malta, Neuseeland, Kanada und in die USA an. Hier können Erwachsene und Schüler in sorgfältig ausgewählten Sprachschulen Englisch lernen.

In den ersten beiden Januarwochen findet dieser bunte Karveval statt. Am zweiten Sonntag im Januar enden die Umzüge mit dem Grand Finale im Green Point Stadion. Der Karneval ist das größte soziale Event Kapstadts, da 5 % der Bevölkerung aktiv daran teilnehmen. Bei einer Reise nach Kapstadt Anfang Januar ist es unmöglich und auch nicht wünschenswert, die Festivitäten zu verpassen.

 

Cape Town Festival

Das Cape Town Festival besteht im Wesentlichen aus drei Teilen: dem Cape Town International Arts Performing Festival, wo dem geneigten Besucher Tanz, Musik und Schauspiel in vielen Aufführungsstätten in der ganzen Stadt geboten wird. Daneben gibt es das Cape Town Street Festival. Auf vielen Straßen wird kostenlos, Tag und Nacht, Kunst in allen Facetten und Dimensionen dargeboten. Als dritten Teil gibt es noch das fünf Tage andauernde Youth Festival, das vor allem dem Zweck dienen soll, Jugendliche den Wert von künstlerischen Werken und Darstellungen näher zu bringen. Besonders die Events des Youth Festival, aber auch andere Teile des Programms, finden in den Company Gardens statt.

 

Cape Town International Jazz Festival

Am Osterwochenende, dem letzten Wochenende im März, treffen sich Jazzmusiker aus Amerika, Afrika und anderorts in Kapstadt, um sich in Workshops über Themen wie Copyright-Probleme, die Musikindustrie oder Jazz-Journalismus zu unterhalten. Lokale Musiker und Besucher können von großen internationalen Namen lernen und natürlich finden auch unzählige Konzerte in und um das Convention Center statt. Über 20.000 Besucher kommen jedes Jahr dorthin. Am Freitag vor dem eigentlichen Festival treten vor dem Rathaus beim Human Rights Concert fünf oder sechs Künstler aus dem Ausland auf, ohne dass Eintrittsgeld verlangt wird.

 

Argus Radrennen

Das Rennen rund um die Kaphalbinsel ist mit 105 Kilometern Länge das größte Straßenradrennen der Welt. Jedes Jahr nehmen an dem Anfang März stattfindenden Rennen rund 30.000 Fahrer teil.

 

Nedbank Summer Concerts

In den Sommermonaten Kapstadts, von November bis Februar, finden an der Josephine Mill Open Air-Konzerte statt. Die alte Mühle liegt im Stadtteil Newlands.

 

Stellenbosch Wine Festival

In den ersten Tagen des Augusts kann man in Kapstadt über 500 Weine aus der Umgebung probieren. Am Eingang des Geländes bekommt man ein Glas und kann sich dann durch mehrere Zelte wagen, um den Wein seiner Träume zu finden. Es gibt auch eine offene Küche in einem der Zelte, wo ein Moderator die Aktionen des Chefkochs kommentiert.

 

Fussball WM 2010

Im Sommer 2010 war Kapstadt außerdem ein Austragungsort der Fussball WM 2010 in Südafrika. Unter anderm fanden ein Viertel- und Halbfinalspiel in Kapstadts neuem African Renaissance Stadium statt. Fussball in Südafrika ist nicht erst seit der WM ein sehr großes Thema für die Einheimischen!